Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

CAPTCHA
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Crisalix – die weltweit erste Technologie für 3D Simulationen zur Veranschaulichung vor plastisch-ästhetischen Eingriffen
16-01-17

mehr

Dr. Dagtekin im Jameda Expertengespräch
17-11-16

Liebe Patientinnen und Patienten,

mehr

Trends

Die Radiofrequenz Therapie glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Hautverjüngung mit Mesoporation, Tray-Life, IPL Behandlung, Dermabrasion

Hautverjüngung für Gesicht, Hals und Dekollete

Hautverjüngung mit Mesoporation, Tray-Life, IPL Behandlung, Dermabrasion

Vor 150 Jahren war der Porcellanteint adliger Damen oder die gewollte Blässe des gehobenen Bürgertums das anzustrebende Ideal. Man zeigte, dass man es nicht nötig hatte, ungeschützt in die Sonne zu gehen. Dieses Schönheitsideal stellte -ganz nebenbei- eine wirkungsvolle Faltenprophylaxe dar.

Heute hat sich das verschoben. Die Haut soll ganzjährig gebräunt sein, ein aktiver Lebenswandel wird groß geschrieben. Dazu gehören aber auch Stress, oft Alkohol und Nikotin.

Das geht an niemandem spurlos vorbei!

Faltencremes sind für die Katz und nicht zur Hautverjüngung geignet

Die meisten körperbewussten Menschen benutzen sogenannte „Faltencremes“, die in allen Medien stark beworben werden. Doch gelangen diese Produkte in die Schichten der Haut, in denen sie ihre Wirkung wirklich entfalten könnten?

Hautverjüngung ganz einfach? Nein!

Die Haut stellt eine wichtige Schutzbarriere zwischen dem Körper und der Umwelt dar. Aus genau demselben Grund gelangen auch die Wirkstoffe der allermeisten Cremes gar nicht durch die oberste Hautschicht (Epidermis).

Die Bestandteile der Cremes sind einfach zu groß, um durch die winzigen Kanälchen in die Tiefe der Haut (Lederhautschicht) gelangen zu können. An der Oberfläche lassen sie die Zellen aufquellen und man duftet (manchmal) besser. Das ist der Effekt! Dauerhafte Verjüngungsergebnisse werden nur von der Kosmetikbranche beschrieben.


Wie können wir also eine Hautverjüngung erzielen?

Jameda Bewertungen zum Thema Hautverjüngung mit Mesoporation, Tray-Life, IPL Behandlung, DermabrasionAls erste Stufe unseres Isartal Klinik Behandlungskonzeptes steht die Hautverjüngung/Vorbeugung. Darunter verstehen wir die Einschleusung von Wirkstoffen, die eine „Etage“ tiefer in der Haut ihre Wirkung entfalten, mit Methoden, die dies auch gewährleisten können. Dort, wo es darauf ankommt. Wir nennen das Medical Beauty - mehr als Kosmetik kann, aber ohne Schmerzen, Narben oder Ausfallzeiten.

Wir stellen Ihnen nun verschiedene Verfahren der Hautverjüngung vor, die einen erstaunlichen Effekt in und unter der Haut erzielen:

1. Hautverjüngung mit Mesoporation

Hautverjüngung dank Weiterentwicklung der Mesotherapie: spezielle Radiowellen sorgen dafür, dass sich kleine Transportkanäle von der Oberhaut in die tieferen Hautschichten öffnen. Auf die Haut aufgebrachte Wirkstoffe oder Vitamine werden nun im wahrsten Sinne durch die Haut „geschleust“. Sie regenerieren oder schützen die Haut von innen.

Solch eine Elektroporation ist außerordentlich angenehm für Sie, hilft rasch und eine effektive Hautverjüngung.

Diese aus der medizinischen Grundlagenforschung stammende Methode der Hautverjüngung macht es möglich, Substanzen durch die natürlich Schutzbarriere hindurch bis tief in die Haut zu transportieren.

Bei dieser Methode der Hautverjüngung bekommt Ihre Haut dann das zur Verfügung gestellt, was sie selber nicht mehr oder nicht mehr in ausreichender Mengen selbst herstellen kann: Hayaluronsäuren, Kollagene, Vitamine oder Radikalfänger.

Früher mussten diese Wirkstoffe mit einer Spritze oder Therapiepistole schmerzhaft unter die Haut gespritzt werden, was oft hässliche Quaddeln oder Blutergüsse zur Folge hatte. Heute können wir die nützlichen Substanzen schmerzlos und ohne Komplikationen genau dahin bringen, wo Ihr Körper sie braucht.

Die sanfte Methode der Hautverjüngung mit Mesoporation hilft Ihnen bei:

  • feinen Knitterfältchen
  • müder und abgespannter Haut
  • trockener und empfindlicher Haut
  • Akne oder Schuppenflechte
  • Cellulitis
     


Diese Methode der Hautverjüngung ist nicht zu verwechseln mit anderen Einschleusungsverfahren wie z.B. Ultraschall oder Iontophorese bei Ihrer Kosmetikerin. Der Unterschied liegt in der deutlich höheren Rate an eingeschleusten Partikeln und der erzielten Eindringtiefe bei unserer Methode.

2. Hautverjüngung mittels Tray Life - Anti-Aging-Spritze

oder auch Hautverjüngung durch Eigenbluttherapie, manchmal auch spaßhaft Dracula-Therapie genannt, arbeitet ähnlich wie die Mesoporation nach dem Prinzip, aus eigener Kraft Zellen zu regenerieren.

Tray Life bringt die eigene Wundheilungsmaschinerie auf Touren und verursacht hierdurch eine sanfte Hautverjüngung..

Wie funktioniert Hautverjüngung mittels Tray Life​ Verfahren?

Man weiß ziemlich genau, wie nach einer Verletzung der Haut die Wundheilung von statten geht und kennt auch die Zellen, die daran beteiligt sind.

Nach einer kleinen Blutentnahme wird ein Teil des eigenen Blutes (das Blutplasma) vom Rest getrennt. Im Plasma befinden sich nämlich diese wichtigen Zellen. Sie können nun durch Eiweiße wie für eine echte Wundheilung aktiviert werden.

Wundheilung 2.0

Man „gaukelt“ den Wundheilungszellen also vor, es gäbe gleich etwas zu reparieren. Die Tatsache, dass diese Aktivierung nicht durch eine Verletzung in Gang gesetzt wird, sondern von Menschenhand passiert, merken die Zellen nicht.
Sie machen sich sofort an ihre „Reparaturarbeit“  und zwar genau an den Stellen, an die sie durch den Facharzt gebracht worden sind. Sie stimulieren die Hautregeneration und bilden eigene Hyaluronsäuren, neue Blutgefäße und kollagene Fasern. Alles eben, was eine neue Haut so braucht!

Hautverjüngung mittels Tray Life ist unkompliziert und für jede Haut geeignet.

Aus eigener Kraft

Das Tray Life​ Verfahren zur Hautverjüngung wurde zuerst von der Isartal Klinik 2010/2011 aus Italien nach Deutschland gebracht. Es kommt ohne fremde Zusätze aus, 100% körpereigen und biologisch.
Nur mit der Kraft Ihrer eigenen Wundheilung sieht Ihre Haut gleich danach frischer und glatter aus.

3. Hautverjüngung mit intensiv gepulstem Licht - IPL Technologie

Hautverjüngung an Gesicht - Hals - Dekolleté

Viele Menschen fühlen sich zu jung für ihre ersten Falten. Andere möchten Hautrötungen oder Pigmentstörungen (Pigmentflecken, Leberflecken) beseitigen lassen. Die Voraussetzungen für den optimalen Erfolg von ästhetischen Behandlungen sind in jedem Fall die fundierte fachliche Beratung und der Einsatz neuester Technologie.


Veränderungen der Haut

Einst glatt und elastisch, verliert die Haut ihre jugendliche Straffheit im Laufe der Zeit als Folge des Alterungsprozesses. Zunehmend bilden sich besonders an dem Licht ausgesetzten Arealen wie Gesicht oder Dekolleté die ersten Falten, unschöne Äderchen oder Altersflecken.
Sonneneinwirkung, Kälte, Wind, Umwelteinflüsse, genetische Veranlagung aber auch Nikotin, Stress und eine unausgewogene Ernährung beschleunigen diesen Vorgang zusätzlich.

Die IPL - Lasertechnologie von Lumenis mit dem Quantum XL ist eine sichere und nicht chirurgische Methode der Hautverjüngung, die durch gezielte Erhitzung der Dermis mit speziellen Wellenlängen verschiedenste Effekte erreichen kann.

Spezifische Wellenlängen für verschiedene Hautschichten

Durch die Behandlung mit hochenergetisch gepulstem Licht werden die Zellen wieder angeregt, Kollagen und Elastin zu produzieren. Die Poren verkleinern sich und Unreinheiten, wie Altersflecken, verschwinden. Die Haut gewinnt Elastizität zurück, wird voller, rosiger, gleichmäßiger, sie wirkt allgemein frischer, gesünder und vitaler. Durch Kühlen während der Behandlung wird die Hautoberfläche vor Verletzungen geschützt.

Hautverjüngung durch Zellerneuerung

Diese Behandlungsmethode der Hautverjüngung löst einen Regenerationsprozess aus, der mit einer Kollagenneubildung einhergeht. Es kommt es im Verlauf von drei bis sechs Monaten zu einer sichtbaren Gewebestraffung, die die Haut der Patienten jünger und frischer aussehen lässt. Der Behandlungserfolg benötigt meist mehrere Monate, da die Hautstraffung kontinuierlich, aber langsam vor sich geht.

Die Behandlung ist nicht-chirurgisch sowie schmerz- und risikoarm; es sind 4-6 Behandlungen in einem Abstand von ca. 4 Wochen notwendig. Eine Kontraindikation besteht bei akuten Hauterkrankungen, Diabetes, akuten Herzerkrankungen, Epilepsie und akuten Krebserkrankungen.

Zur Vorbereitung bei Licht- und Laserbehandlungen

Die Haut darf nicht gebräunt sein, drei Wochen vor der Behandlung sollte man weder Solarien besuchen noch Selbstbräunungscremes verwenden. Die Behandlung bereitet kaum Schmerzen, dennoch wird an empfindlichen Stellen wie dem Hals oder im Gesicht eine Anästhesie-Creme aufgetragen. Die Behandlung dauert 20 bis 45 Minuten. Die Haut ist danach normalerweise gerötet, es helfen kühle Gesichtsauflagen mit feuchten Tüchern. Diese Hautreaktion verschwindet innerhalb einiger Stunden. Während der folgenden 3 Wochen sollte man eine starke Sonnenexposition vermeiden.

IPL/ Lasertechnik zur Hautverjüngung in Kürze

Mit der Intensiv gepulsten Lichttechnologie steht uns also eine hervorragende Technologie zur Verfügung, um eine Vielzahl von gutartigen Hautveränderungen korrigieren zu können. Sie ist:

  • nicht invasiv
  • schmerzarm
  • ohne Unterbrechung Ihres Lebensstils (sogenannte lunchtime treatments)
     

Mit der IPL Methode können behandelt werden :

  • Hautunregelmäßigkeiten
  • Pigmentierungen (Pigmentflecken) und Altersflecken
  • geplatzte oder erweiterte Äderchen im Gesicht oder Dekolletee (Couperose/Rosacea)
  • gutartige Hautveränderungen
  • Besenreiser an den Unterschenkeln
     


Nach einer IPL Behandlungsserie zur Hautverjüngung werden sich die Hautunregelmäßigkeiten deutlich verbessert haben und Ihre Haut ist glatter und wirkt frischer.

Natürlich kann die Therapie auch nur zur allgemeinen Verbesserung der Hautstruktur angewendet werden.

4. Hautverjüngung durch Dermabrasion

Manche Falten sind bereits zu tief um mit einer ​IPL - Behandlung ausreichend korrigiert werden zu können.

Dermabrasion / Hautabschleifung im Gesicht

Eine sinnvolle Alternative bietet in diesen Fällen die Methode der Dermabrasion im Gesicht. Bei diesem Verfahren der Hautverjüngung handelt es sich um ein mechanisches Verfahren zur Hautabschleifung.

4-6 Behandlungen sind in der Regel notwendig.

5. Hautverjüngung und Hautstraffung an Augen, Gesicht und Hals ohne OP

Die ThermaCool - Behandlung zur Hautverjüngung ist ein Verfahren zur Hautstraffung ohne OP an Augen, Gesicht und Hals.

Unter Kühlung der oberflächlichen Haut wird durch gezielte punktuelle, tiefgehende Erwärmung in den tiefen Hautschichten durch Energieimpulse das körpereigene Kollagen zur Neubildung stimuliert.

Dies bedingt eine Aktivierung gewebestraffender, körpereigener biochemischer Vorgänge mit dem Ziel Fältchen und Unebenheiten sowie erschlafftes Gewebe sichtbar und spürbar auszugleichen und zu straffen.

 

 

 

Jameda 5 27
Hautverjüngung mit Mesoporation, Tray-Life, IPL Behandlung, Dermabrasion Hautverjüngung für Gesicht, Hals und Dekollete

Vor 150 Jahren war der Porcellanteint adliger Damen oder die gewollte Blässe des gehobenen Bürgertums das anzustrebende Ideal. Man zeigte, dass man es nicht nötig hatte, ungeschützt in die Sonne zu gehen. Dieses Schönheitsideal stellte -ganz nebenbei- eine wirkungsvolle Faltenprophylaxe dar.

Heute hat sich das verschoben. Die Haut soll ganzjährig gebräunt sein, ein aktiver Lebenswandel wird groß geschrieben. Dazu gehören aber auch Stress, oft Alkohol und Nikotin.

Das geht an niemandem spurlos vorbei!

Faltencremes sind für die Katz und nicht zur Hautverjüngung geignet

Die meisten körperbewussten Menschen benutzen sogenannte „Faltencremes“, die in allen Medien stark beworben werden. Doch gelangen diese Produkte in die Schichten der Haut, in denen sie ihre Wirkung wirklich entfalten könnten?

Hautverjüngung ganz einfach? Nein!

Die Haut stellt eine wichtige Schutzbarriere zwischen dem Körper und der Umwelt dar. Aus genau demselben Grund gelangen auch die Wirkstoffe der allermeisten Cremes gar nicht durch die oberste Hautschicht (Epidermis).

Die Bestandteile der Cremes sind einfach zu groß, um durch die winzigen Kanälchen in die Tiefe der Haut (Lederhautschicht) gelangen zu können. An der Oberfläche lassen sie die Zellen aufquellen und man duftet (manchmal) besser. Das ist der Effekt! Dauerhafte Verjüngungsergebnisse werden nur von der Kosmetikbranche beschrieben.


Wie können wir also eine Hautverjüngung erzielen?

Jameda Bewertungen zum Thema Hautverjüngung mit Mesoporation, Tray-Life, IPL Behandlung, DermabrasionAls erste Stufe unseres Isartal Klinik Behandlungskonzeptes steht die Hautverjüngung/Vorbeugung. Darunter verstehen wir die Einschleusung von Wirkstoffen, die eine „Etage“ tiefer in der Haut ihre Wirkung entfalten, mit Methoden, die dies auch gewährleisten können. Dort, wo es darauf ankommt. Wir nennen das Medical Beauty - mehr als Kosmetik kann, aber ohne Schmerzen, Narben oder Ausfallzeiten.

Wir stellen Ihnen nun verschiedene Verfahren der Hautverjüngung vor, die einen erstaunlichen Effekt in und unter der Haut erzielen: