Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Botox und Hyaluron: Was ist der Unterschied? Was können sie? Dr. Dagtekin im neuen Expertengespräch
27-06-17

Liebe Patientinnen und Patienten,

mehr

Crisalix – die weltweit erste Technologie für 3D Simulationen zur Veranschaulichung vor plastisch-ästhetischen Eingriffen
16-01-17

mehr

Trends

Die Radiofrequenz Therapie glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Botox® Behandlung gegen Hyperhidrose

Hyperhidrose Therapie ohne OP mit Botox®

Hyperhidrose Therapie mit Botox® München

Etwa 5 Millionen Menschen in Deutschland kennen das Problem: übermäßiges Schwitzen, das leider unabhängig von Körperaktivität, Kleidung oder Temperatur ist!

Botox® Behandlung gegen starkes Schwitzen (Hyperhidrose)

Die Ausprägung und Verteilung am Körper können dabei sehr unterschiedlich sein: Kopf und Gesicht können ebenso betroffen sein wie Hände, Achselhöhlen oder Füße. Dieses Phänomen bezeichnet man allgemein als Hyperhidrosis.
Jameda Bewertungen zu Botox® Behandlung gegen starkes Schwitzen (Hyperhidrose)
Leiden Sie unter übermäßigem Schwitzen unter den Achseln und scheuen eine operative Schweißdrüsenabsaugung oder sind andere Körperstellen (Hände, Füße, Stirn, etc.) betroffen, dann ist die Therapie mit Botulinimtoxin A (Botox®​) eine interessante Alternative für Sie.


Gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema übermäßiges Schwitzen sowie Hyperhidrose Therapie mit Botox® .

Jameda 5 27
Botox® Behandlung gegen Hyperhidrose Hyperhidrose Therapie ohne OP mit Botox®

Etwa 5 Millionen Menschen in Deutschland kennen das Problem: übermäßiges Schwitzen, das leider unabhängig von Körperaktivität, Kleidung oder Temperatur ist!

Botox® Behandlung gegen starkes Schwitzen (Hyperhidrose)

Die Ausprägung und Verteilung am Körper können dabei sehr unterschiedlich sein: Kopf und Gesicht können ebenso betroffen sein wie Hände, Achselhöhlen oder Füße. Dieses Phänomen bezeichnet man allgemein als Hyperhidrosis.
Jameda Bewertungen zu Botox® Behandlung gegen starkes Schwitzen (Hyperhidrose)
Leiden Sie unter übermäßigem Schwitzen unter den Achseln und scheuen eine operative Schweißdrüsenabsaugung oder sind andere Körperstellen (Hände, Füße, Stirn, etc.) betroffen, dann ist die Therapie mit Botulinimtoxin A (Botox®​) eine interessante Alternative für Sie.


Gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema übermäßiges Schwitzen sowie Hyperhidrose Therapie mit Botox® .