Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Botox und Hyaluron: Was ist der Unterschied? Was können sie? Dr. Dagtekin im neuen Expertengespräch
27-06-17

Liebe Patientinnen und Patienten,

mehr

Crisalix – die weltweit erste Technologie für 3D Simulationen zur Veranschaulichung vor plastisch-ästhetischen Eingriffen
16-01-17

mehr

Trends

Die Radiofrequenz Therapie glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Silikonbrustimplantate

Dr. F. Z. Dagtekin

Wie sicher sind Silikonimplantate für eine Brustvergrößerung?

Führende Hersteller geben lebenslange Garantie! Angst vor Brustkrebs, Rheuma oder Kapselfibrose ist nicht gerechtfertigt

Viele Patientinnen haben Angst durch ein Brustimplantat ihrem Körper zu schaden. Neue Studien belegen, daß diese Sorgen meist unbegründet sind. Bei Silikon handelt es sich um das derzeit am besten erforschte Material zur Brustvergrößerung. Eine Reihe angesehener Wissenschaftler und Institute konnten zeigen, daß weder das Risiko einer Brustkrebserkrankung erhöht ist, noch die Möglichkeit der Früherkennung durch eine Mammographie, bei Implantation unter den Muskel, beeinflußt ist.

Auch ein vermehrtes Auftreten von rheumatischen Erkrankungen bei Implantaträgerinnen konnte nicht nachgewiesen werden. Bestes Material! Ebenso erbrachten die durchgeführten Untersuchungen den Nachweis, daß nach Einführung der heutigen Kohäsivsilikongelimplantate mit veränderter Oberflächenbeschaffenheit das Risiko der Kapselfibrose deutlich verringert werden konnte.

Somit erfüllen moderne Silikonbrustimplantate durch ihre niedrige Komplikationsrate bei gleichzeitig guter Anpassungsmöglichkeit an die natürliche Form der Brust alle Anforderungen der ästhetischen Brustchirurgie. Informieren Sie sich aus erster Hand! Wir verwenden ausschließlich hochwertigste Implantate der führenden Hersteller in diesem Marktsegment.

Informieren Sie sich bitte auch zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett (alle Fragen und Fakten auf einen Blick).

Silikonbrustimplantate und Silikon Implantate Google+

Wie sicher sind Silikonimplantate für eine Brustvergrößerung?

Führende Hersteller geben lebenslange Garantie! Angst vor Brustkrebs, Rheuma oder Kapselfibrose ist nicht gerechtfertigt

Viele Patientinnen haben Angst durch ein Brustimplantat ihrem Körper zu schaden. Neue Studien belegen, daß diese Sorgen meist unbegründet sind. Bei Silikon handelt es sich um das derzeit am besten erforschte Material zur Brustvergrößerung. Eine Reihe angesehener Wissenschaftler und Institute konnten zeigen, daß weder das Risiko einer Brustkrebserkrankung erhöht ist, noch die Möglichkeit der Früherkennung durch eine Mammographie, bei Implantation unter den Muskel, beeinflußt ist.

Auch ein vermehrtes Auftreten von rheumatischen Erkrankungen bei Implantaträgerinnen konnte nicht nachgewiesen werden. Bestes Material! Ebenso erbrachten die durchgeführten Untersuchungen den Nachweis, daß nach Einführung der heutigen Kohäsivsilikongelimplantate mit veränderter Oberflächenbeschaffenheit das Risiko der Kapselfibrose deutlich verringert werden konnte.

Somit erfüllen moderne Silikonbrustimplantate durch ihre niedrige Komplikationsrate bei gleichzeitig guter Anpassungsmöglichkeit an die natürliche Form der Brust alle Anforderungen der ästhetischen Brustchirurgie. Informieren Sie sich aus erster Hand! Wir verwenden ausschließlich hochwertigste Implantate der führenden Hersteller in diesem Marktsegment.

Informieren Sie sich bitte auch zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett (alle Fragen und Fakten auf einen Blick).