Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

CAPTCHA
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Crisalix – die weltweit erste Technologie für 3D Simulationen zur Veranschaulichung vor plastisch-ästhetischen Eingriffen
16-01-17

mehr

Dr. Dagtekin im Jameda Expertengespräch
17-11-16

Liebe Patientinnen und Patienten,

mehr

Trends

Die Radiofrequenz Therapie glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Faltenbehandlung durch Eigenfett (Lipofilling)

Ein jugendliches Gesicht durch Eigenfettunterspritzung

Lipofilling, Fettinjektion, Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Eigenfett München

New Age - Faltenunterspritzung​ mit Eigenfett (Lipofilling)

Fett-Transfer oder Lipofilling (Fettinjektion) oder ein Liquid Face Stammzell-Lift sind die bahnbrechenden Neuheiten der letzten Jahre in der Plastischen Chirurgie des Gesichtes.

Immer neue Facelift-Techniken wurden seit den 1990er Jahren vorgestellt, teilweise mit großen Risiken, teilweise ohne wirklichen Erfolg, oft bei den falschen Patienten.

Jameda Bewertungen zu Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Eigenfett MünchenErst langsam wurde klar, dass ein Gesicht nicht einfach durch „herunterhängende“ Anteile altert (die gestrafft werden müssen), sondern weil es an Volumen verliert. Ein Gesicht wirkt über die Jahre hagerer, v.a. an Jochbogen und Wangen, eingefallener unter den Augen, an Oberlidern und der Schläfenregion.

Plastische Chirurgen und v.a. Dermatologen haben versucht, diesen Volumenverlust mit abbaubaren Füllstoffen wie Hyalurongelen auszugleichen. Eine neue, in unseren Augen bessere Alternative ist die Behandlung mit Eigenfett.

Viele Einsatzgebiete für Eigenfettunterspritzung​ (Fettinjektion) im Gesicht

Die Unterspritzung der Haut mit Eigenfett (Lipofilling/Fettinjektion) ist besonders zum Aufbau eingefallener Schläfen und Wangenpartien, der Augen und Jochregion, gegen Falten im unteren Gesichtsbereich, zum Auffüllen von Hautvertiefungen der Nasen-/Wangen-Falte sowie zum Aufbau vollerer Lippen geeignet. Es kommt auch als Facelifting mit Eigenfett zum Einsatz.

 Bei richtiger Technik können erstaunliche Ergebnisse erzielt werden

Anfänge der Unterspritzung​ mit Eigenfett (Lipofilling/Fettinjektion)

Erst seit sich Sydney Coleman in New York ab 1995 näher mit diesem Feld beschäftigte, rückte die Methode der Eigenfettverpflanzung wieder in den Focus der dortigen Ärzte. Sie wird seitdem auch Lipostrukture oder Lipofilling genannt. An anderen Orten der Vereinigten Staaten wird seit dem neuen Jahrtausend sehr häufig mit dieser Methode gearbeitet, in Deutschland vermehrt erst seit kurzem. Die Methode der Gewinnung möglichst vieler lebender Fettzellen, die exakte Art der Wiedereinbringung, die Faltenunterspritzung mit Eigenfett und v.a. die besonderen Instrumente der Fa. Tulip, San Diego/CA, haben wir schon 2006/2007 aus den USA übernommen.

Dr. Dagtekin hospitiert seitdem regelmäßig dort.

Erfahrung mit Lipofilling (Faltenbehandlung mit Eigenfett) seit 2007

Bei uns in der Isartal Klinik wird dieses Verfahren der Fettinjektion/Lipofilling also seit 2007 regelmäßig angewandt. Dieses Mehr an Erfahrung setzen wir zu Ihren Gunsten ein, denn die Startschwierigkeiten sind bei uns lange überwunden. Bisher hatten Frauen mit dem Wunsch nach einer Hautverjüngung die Wahl zwischen verschiedenen operativen Eingriffen und der Unterspritzung mit synthetisch hergestellten Füllmaterialien. Mit unserer Methode der Fettverpflanzung existiert nun eine Alternative für alle, die einen dauerhaften Volumeneffekt mit einer Hautqualitätsverbesserung verbinden wollen.

Viele Vorteile der Faltenbehandlung bzw. Faltenunterspritzung mit Eigenfett

  • die bei Einspritzung üblichen Risiken wie Knötchenbildung, Abstoßungs- oder allergische Reaktionen gibt es bei der Faltenunterspritzung mit Eigenfett nicht mehr
  • eine regelmäßig nötige Wiederholung nach einer Faltenunterspritzung mit Eigenfett auch nicht mehr
  • mit einer Faltenbehandlung mit Eigenfett kann gezielt an den Stellen Volumen aufgefüllt werden, an denen SIE es verloren haben; bringen Sie bitte alte Photos mit, anhand derer wir Ihnen die Veränderungen zeigen können. Nicht immer ist das so offensichtlich!
  • das Füllmaterial (Eigenfett) kommt aus Ihrem eigenen Körper
  • ein Risiko von unschönen Narben wie bei Operationen wird bei der Faltenbehandlung mit Eigenfett durch Mini-Nadelstiche fast gänzlich ausgeschlossen
  • das Ergebnis der Faltenbehandlung mit Eigenfett (Lipofilling) ist nach 3-5 Monaten bleibend
  • nicht zuletzt kann ein anderer Teil, nämlich die Spenderegion, nach Ihren Vorstellungen geformt und schlanker werden (Oberschenkel, Po, Bauch). Man löst also gleich zwei Probleme!
  • das eingebrachte Fettgewebe verbessert die Oberflächenstruktur und Elastizität der Haut deutlich. Dies beruht auf der Tatsache, dass Fettgewebe (ähnlich wie Knochenmark) sogenannte "adulte (erwachsene) Stammzellen" enthält. Diese adulten Stammzellen wirken gewebeverjüngend.

 

Voraussetzungen für eine Faltenbehandlung mit Eigenfett (Lipofilling)

Es gibt nur wenige Voraussetzungen für Lipofilling (Fettinjektion), die für eine erfolgreiche Behandlung mit Eigenfett (Eigenfettunterspritzung​) erfüllt sein sollten.

  • Sie müssen dafür genügend Fettzellen am Körper haben. Für Veränderungen im Gesicht ist das meist kein Problem. Für eine Brust- oder Povergrößerung braucht man deutlich mehr Fettgewebe. Man weiß nämlich, dass auch bei der besten Methode nur ein Teil der Fettzellen „überleben“ und zwar die, die in den ersten Tagen nach dem Eingriff Anschluss an ein Blutgefäß finden, also weiter mit Nährstoffen versorgt werden. Dies sind im Gesicht ca. 70-80% der verpflanzten Fettzellen. Für ein bestimmtes Ergebnis sind deshalb oft 2 Sitzungen nötig.

 

Wie funktioniert Lipofilling?

Der Eingriff der Faltenbehandlung mit Eigenfett besteht aus drei Einzelschritten:

  1. der Fettgewinnung
  2. der Aufbereitung
  3. der Fetteinbringung

Deshalb dauert eine Faltenunterfütterung mit Eigenfett auch ca. 1 bis 3 Stunden, je nach Umfang. Trotzdem bleibt der Eingriff ambulant, d.h. Sie können noch am selben Abend nach Hause gehen, sollten aber eine Woche körperlicher Schonung einhalten.

Das Gesicht kann nach der Faltenbehandlung bzw. Lipofilling für 1-3 Tage etwas geschwollen sein. Eine spezielle Kühlung hilft da sehr gut.

Faltenbehandlung mit Eigenfett ist ein neuer Weg, ohne künstliche Produkte verloren gegangene Fülle im Gesicht zurück zu gewinnen. Die Ergebnisse sprechen für sich.

 

Beratung zur Faltenunterspritzung mit Eigenfett

Wir laden Sie herzlich ein, sich in unseren Praxisräumen in München ausführlich zum Thema Behandlung mit Lipofilling, Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung mit Eigenfett beraten und sich im persönlichen Termin die Behandlungsmethoden der Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Eigenfett genau erklären zu lassen.

Wir haben für Sie umfangreiche Informationen, Erfahrungen sowie Fragen und Antworten für Patienten zum Thema Behandlung mit Faltenbehandlung mit Eigenfett bereitgestellt.

Beachten Sie bitte auch unsere Informationen zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett und Lippenvergrößerung mit Eigenfett.

Jameda 5 27
Faltenbehandlung durch Eigenfett (Lipofilling) Ein jugendliches Gesicht durch Eigenfettunterspritzung

New Age - Faltenunterspritzung​ mit Eigenfett (Lipofilling)

Fett-Transfer oder Lipofilling (Fettinjektion) oder ein Liquid Face Stammzell-Lift sind die bahnbrechenden Neuheiten der letzten Jahre in der Plastischen Chirurgie des Gesichtes.

Immer neue Facelift-Techniken wurden seit den 1990er Jahren vorgestellt, teilweise mit großen Risiken, teilweise ohne wirklichen Erfolg, oft bei den falschen Patienten.

Jameda Bewertungen zu Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Eigenfett MünchenErst langsam wurde klar, dass ein Gesicht nicht einfach durch „herunterhängende“ Anteile altert (die gestrafft werden müssen), sondern weil es an Volumen verliert. Ein Gesicht wirkt über die Jahre hagerer, v.a. an Jochbogen und Wangen, eingefallener unter den Augen, an Oberlidern und der Schläfenregion.

Plastische Chirurgen und v.a. Dermatologen haben versucht, diesen Volumenverlust mit abbaubaren Füllstoffen wie Hyalurongelen auszugleichen. Eine neue, in unseren Augen bessere Alternative ist die Behandlung mit Eigenfett.

Viele Einsatzgebiete für Eigenfettunterspritzung​ (Fettinjektion) im Gesicht

Die Unterspritzung der Haut mit Eigenfett (Lipofilling/Fettinjektion) ist besonders zum Aufbau eingefallener Schläfen und Wangenpartien, der Augen und Jochregion, gegen Falten im unteren Gesichtsbereich, zum Auffüllen von Hautvertiefungen der Nasen-/Wangen-Falte sowie zum Aufbau vollerer Lippen geeignet. Es kommt auch als Facelifting mit Eigenfett zum Einsatz.

 Bei richtiger Technik können erstaunliche Ergebnisse erzielt werden

Anfänge der Unterspritzung​ mit Eigenfett (Lipofilling/Fettinjektion)

Erst seit sich Sydney Coleman in New York ab 1995 näher mit diesem Feld beschäftigte, rückte die Methode der Eigenfettverpflanzung wieder in den Focus der dortigen Ärzte. Sie wird seitdem auch Lipostrukture oder Lipofilling genannt. An anderen Orten der Vereinigten Staaten wird seit dem neuen Jahrtausend sehr häufig mit dieser Methode gearbeitet, in Deutschland vermehrt erst seit kurzem. Die Methode der Gewinnung möglichst vieler lebender Fettzellen, die exakte Art der Wiedereinbringung, die Faltenunterspritzung mit Eigenfett und v.a. die besonderen Instrumente der Fa. Tulip, San Diego/CA, haben wir schon 2006/2007 aus den USA übernommen.

Dr. Dagtekin hospitiert seitdem regelmäßig dort.

Erfahrung mit Lipofilling (Faltenbehandlung mit Eigenfett) seit 2007

Bei uns in der Isartal Klinik wird dieses Verfahren der Fettinjektion/Lipofilling also seit 2007 regelmäßig angewandt. Dieses Mehr an Erfahrung setzen wir zu Ihren Gunsten ein, denn die Startschwierigkeiten sind bei uns lange überwunden. Bisher hatten Frauen mit dem Wunsch nach einer Hautverjüngung die Wahl zwischen verschiedenen operativen Eingriffen und der Unterspritzung mit synthetisch hergestellten Füllmaterialien. Mit unserer Methode der Fettverpflanzung existiert nun eine Alternative für alle, die einen dauerhaften Volumeneffekt mit einer Hautqualitätsverbesserung verbinden wollen.

Viele Vorteile der Faltenbehandlung bzw. Faltenunterspritzung mit Eigenfett

  • die bei Einspritzung üblichen Risiken wie Knötchenbildung, Abstoßungs- oder allergische Reaktionen gibt es bei der Faltenunterspritzung mit Eigenfett nicht mehr
  • eine regelmäßig nötige Wiederholung nach einer Faltenunterspritzung mit Eigenfett auch nicht mehr
  • mit einer Faltenbehandlung mit Eigenfett kann gezielt an den Stellen Volumen aufgefüllt werden, an denen SIE es verloren haben; bringen Sie bitte alte Photos mit, anhand derer wir Ihnen die Veränderungen zeigen können. Nicht immer ist das so offensichtlich!
  • das Füllmaterial (Eigenfett) kommt aus Ihrem eigenen Körper
  • ein Risiko von unschönen Narben wie bei Operationen wird bei der Faltenbehandlung mit Eigenfett durch Mini-Nadelstiche fast gänzlich ausgeschlossen
  • das Ergebnis der Faltenbehandlung mit Eigenfett (Lipofilling) ist nach 3-5 Monaten bleibend
  • nicht zuletzt kann ein anderer Teil, nämlich die Spenderegion, nach Ihren Vorstellungen geformt und schlanker werden (Oberschenkel, Po, Bauch). Man löst also gleich zwei Probleme!
  • das eingebrachte Fettgewebe verbessert die Oberflächenstruktur und Elastizität der Haut deutlich. Dies beruht auf der Tatsache, dass Fettgewebe (ähnlich wie Knochenmark) sogenannte "adulte (erwachsene) Stammzellen" enthält. Diese adulten Stammzellen wirken gewebeverjüngend.

 

Voraussetzungen für eine Faltenbehandlung mit Eigenfett (Lipofilling)

Es gibt nur wenige Voraussetzungen für Lipofilling (Fettinjektion), die für eine erfolgreiche Behandlung mit Eigenfett (Eigenfettunterspritzung​) erfüllt sein sollten.

  • Sie müssen dafür genügend Fettzellen am Körper haben. Für Veränderungen im Gesicht ist das meist kein Problem. Für eine Brust- oder Povergrößerung braucht man deutlich mehr Fettgewebe. Man weiß nämlich, dass auch bei der besten Methode nur ein Teil der Fettzellen „überleben“ und zwar die, die in den ersten Tagen nach dem Eingriff Anschluss an ein Blutgefäß finden, also weiter mit Nährstoffen versorgt werden. Dies sind im Gesicht ca. 70-80% der verpflanzten Fettzellen. Für ein bestimmtes Ergebnis sind deshalb oft 2 Sitzungen nötig.

 

Wie funktioniert Lipofilling?

Der Eingriff der Faltenbehandlung mit Eigenfett besteht aus drei Einzelschritten:

  1. der Fettgewinnung
  2. der Aufbereitung
  3. der Fetteinbringung

Deshalb dauert eine Faltenunterfütterung mit Eigenfett auch ca. 1 bis 3 Stunden, je nach Umfang. Trotzdem bleibt der Eingriff ambulant, d.h. Sie können noch am selben Abend nach Hause gehen, sollten aber eine Woche körperlicher Schonung einhalten.

Das Gesicht kann nach der Faltenbehandlung bzw. Lipofilling für 1-3 Tage etwas geschwollen sein. Eine spezielle Kühlung hilft da sehr gut.

Faltenbehandlung mit Eigenfett ist ein neuer Weg, ohne künstliche Produkte verloren gegangene Fülle im Gesicht zurück zu gewinnen. Die Ergebnisse sprechen für sich.

 

Beratung zur Faltenunterspritzung mit Eigenfett

Wir laden Sie herzlich ein, sich in unseren Praxisräumen in München ausführlich zum Thema Behandlung mit Lipofilling, Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung mit Eigenfett beraten und sich im persönlichen Termin die Behandlungsmethoden der Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Eigenfett genau erklären zu lassen.

Wir haben für Sie umfangreiche Informationen, Erfahrungen sowie Fragen und Antworten für Patienten zum Thema Behandlung mit Faltenbehandlung mit Eigenfett bereitgestellt.

Beachten Sie bitte auch unsere Informationen zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett und Lippenvergrößerung mit Eigenfett.