Beratung-Sofort Kontakt
089-122 8402 - 0

Kontakt

Dr. med. Falk Dagtekin
Facharzt für plastische & ästhetische Chirurgie

mehr

Nachrichten

Botox und Hyaluron: Was ist der Unterschied? Was können sie? Dr. Dagtekin im neuen Expertengespräch
27-06-17

Liebe Patientinnen und Patienten,

mehr

Crisalix – die weltweit erste Technologie für 3D Simulationen zur Veranschaulichung vor plastisch-ästhetischen Eingriffen
16-01-17

mehr

Trends

Die Radiofrequenz Therapie glättet Falten und strafft die Haut
Dr. F. Z. Dagtekin

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die ISARTAL KLINIK i

mehr

Po-Kultur-Phänomen
Dr. F. Z. Dagtekin

Très Click beim Beauty-Doc: Brauchen wir einen Brazilian Butt Lift?

mehr

Gesichtspeeling durch Facharzt in München

Hautverjüngung durch Gesichtpeeling

Hautverjüngung durch Gesichtspeeling München

Der Begriff Peeling leitet sich aus dem englischen Wort «to peel» ab und bedeutet abschälen, exfolieren.

Eine Peeling- oder Schälkur befreit die Haut von trockenen Hautschüppchen, die auf der obersten Haut liegen und die Haut fahl und blass erscheinen lassen.

Durch das Entfernen der abgestorbenen Hautzellen wird die Zellerneuerung in der Epidermis stimuliert. Die Haut wird dadurch stärker, widerstandsfähiger und straffer, so dass Fältchen verschwinden.

Verschiedene Arten von Peeling

Jameda Bewertungen zu Hautverjüngung durch Gesichtspeeling MünchenDas chemische Peeling ist eine sehr elegante Methode zur Reduzierung von oberflächlichen Gesichtsfalten und zur Hautverjüngung. Auch Akne und Aknenarben, hypertrophe Narben und andere Hautunreinheiten reagieren auf chemische Substanzen positiv.

Entsprechend dem Schweregrad der aufgetretenen Veränderung stehen uns verschiedene Methoden zur Verfügung.

Das oberflächliche Peeling dient vor allem der Hautauffrischung und Hautverjüngung. In mehreren Sitzungen bei steigender Dosierung der verwendeten Substanz werden die Bindungen zwischen den Hornzellen der äußeren Hautschicht gelöst und es findet eine schnellere Regeneration der Hornschicht und eine Stimulierung der Kollagensynthese statt. Unmittelbar nach der Behandlung ist der Patient gesellschaftsfähig.

Das mitteltiefe Peeling hat ähnliche Indikationen wie das Oberflächenpeeling, muß aber nicht so häufig wiederholt werden und der Verjüngungseffekt ist von längerer Dauer. Verwendet wird hierzu das sogenannte "Blue Peel". Die Haut schält sich innerhalb von 3-4 Tagen komplett und regeneriert sich im Verlauf von 8-10 Tagen. Leichte Schwellungen gehen nach 3-4 Tagen zurück. Eine Rötung der Haut in der Regenerationsphase ist obligat. Die Haut sollte in der Abheilphase nur mit einer neutralen Feuchtigkeitscreme behandelt werden.

 

 

Jameda 5 27
Gesichtspeeling durch Facharzt in München Hautverjüngung durch Gesichtpeeling

Der Begriff Peeling leitet sich aus dem englischen Wort «to peel» ab und bedeutet abschälen, exfolieren.

Eine Peeling- oder Schälkur befreit die Haut von trockenen Hautschüppchen, die auf der obersten Haut liegen und die Haut fahl und blass erscheinen lassen.

Durch das Entfernen der abgestorbenen Hautzellen wird die Zellerneuerung in der Epidermis stimuliert. Die Haut wird dadurch stärker, widerstandsfähiger und straffer, so dass Fältchen verschwinden.